17.11.2018: Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft in Genf!

Vergangenes Wochenende trafen sich die besten Rock`n`Roll Akrobaten der Welt in Genf (Schweiz). Mit dabei waren die Oberösterreicher Matthias Feichtinger und Anna Sturm vom Rock’n’Roll Verein Top Show ASKÖ Traun. Das junge Tanzpaar zeigte in der Startklasse „Main Class Free Style“ ihr Können. Bei 30 genannten Paaren, aus 12 Nationen, hieß es für die beiden besonders Nerven zu bewahren, da sie für die Weltmeisterschaft ein neues Akrobatikelement vorbereitet haben. Matthias und Anna präsentierten bereits in der Vor- und Hoffnungsrunde spektakuläre Saltos, Todesstürze und Rotationsfiguren. Somit tanzte sich das Paar ins erhoffte Viertelfinale und zeigte dort zum dritten Mal an diesem Turniertag, eine reibungslose Performance. Schlussendlich konnten sich die Trauner den hervorragenden Platz 16 fixieren.
An eine Verschaufpause ist gar nicht zu denken, denn im Dezember warten noch zwei Turniere auf die jungen Tänzer. Darunter der Final World Cup in Ljubljana (SLO) und die Österreichische Meisterschaft in Graz.

Ebenfalls am Start waren die Rock’n’Roller Felix Schelchshorn und Christina Lampeter und die Boogie Woogie Tänzer Andreas Aigner und Elsa Köck denen wir zu ihren Leistungen gratulieren!

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentare deaktiviert für 17.11.2018: Viertelfinale bei der Weltmeisterschaft in Genf!

02.11.2018: WM Kader trainiert in Traun!

Der gesamte Weltmeisterschafts Kader der Rock’n’Roll Akrobaten nutzte am Samstag 02. November eine der Trauner Hallen zur Vorbereitung für das Event des Jahres Ende November in Genf.
Jeweils die besten drei Paare der jeweiligen Klassen bekamen durch Deutsche und Österreichische Top Trainer noch den letzten Feinschliff. Besonders die Main Class arbeitete intensiv an neuen Akrobatikwürfen um das Punkteniveau zu steigern. Das heimische Paar Matthias Feichtinger und Anna Sturm legte hierbei großen Wert auf einen 1 ½ Salto, gelandet auf der Schulter des Herrn.
Dank der extra Trainingsmöglichkeit und den erfahrenen Trainern gelang der Wurf einwandfrei und bringt dem Paar für die WM zusätzliche Akrobatikpunkte . Aber auch die Paare aus insgesamt 4 Bundesländern nutzten die Trainingsbedingungen und verfeinerten Ihre Performance.
Diesen Samstag bricht das Team in die Schweiz auf, um für Österreich wieder die bestmöglichen Platzierungen bei der Weltmeisterschaft zu ertanzen. 
Wir wünschen allen viel Erfolg!

Veröffentlicht unter Allgemeine Berichte | Kommentare deaktiviert für 02.11.2018: WM Kader trainiert in Traun!

27.10.2018: Top-Ten-Platz in Moskau

Am 27.10 fand der internationale World Cup in Moskau statt. Matthias und Anna konnten in der Klasse Main Class Free Style mit einer tollen Leistung im Halbfinale Platz 10 fixieren. Dies ist der dritte Halbfinal-Einzug in Folge. Damit haben sie sich auch für den Final World Cup in Ljubljana im Dezember qualifiziert.
Zusätzlich konnten sie mit diesem Top 10 Ergebnis ihren fixen Startplatz in 2 Wochen bei der Weltmeisterschaft in der Schweiz beweisen.

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 27.10.2018: Top-Ten-Platz in Moskau

22.09.18: Erfolg beim Kaisercup Teil 2

Am Samstag, 22. September fuhr eine kleine aber feine Delegation von Trauner Rock’n’Roll Akrobaten nach Korneuburg (NÖ) um dort bei Teil 2 der Kaisercup-Serie dabei zu sein.
Ronja Spadinger und Felix Leibetseder haben sich in der Klasse Main Class Contact Style erfolgreich im Finale geschlagen. Ein kleiner Fehler in der Akrobatik kostete ihnen allerdings das Stockerl und so durften sie sich am Ende über den 4. Platz freuen.

Anna Sturm und Matthias Feichtinger waren an diesem Tag das einzige Paar in der Klasse Main Class Free Style. Dennoch machten es sich die beiden nicht einfach und nutzen das Turnier als Vorbereitung für die EM in Moskau und nahmen stolz den Pokal für den ersten Platz entgegen. 

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 22.09.18: Erfolg beim Kaisercup Teil 2

01./02.09.2018: Wir gratulieren …

… unserer Brigitte Valant zur bestandenen Boogie Woogie-Wertungsrichter-Prüfung nach dem neuen NJS-System!
Am ersten Septemberwochenende fanden in Traun die Prüfungen für die neuen Boogie Woogie-Wertungsrichter nach dem neuen New Judging System (NJS) statt. Bei allen drei Prüfungen zeigte sie, dass sie den schwierigen und komplexen Stoff ausgezeichnet beherrschte und schrieb damit eine der besten Prüfungen.
Brigitte ist damit derzeit die einzige Wertungsrichterin im ÖRBV die in beiden Sparten (Rock’n’Roll und Boogie Woogie) nach dem New Judging System werten darf!
Wir sind sehr stolz und wünschen ihr alles Gute und viel Freude bei ihren weiteren Einsätzen!

Veröffentlicht unter Infos Top Show | Kommentare deaktiviert für 01./02.09.2018: Wir gratulieren …

25.08.2018: Sensationeller Platz 9 in Helsinki für Rock’n’Roller!

Ein unglaubliches Wochenende geht zu Ende:

Anna Sturm und Matthias Feichtinger vom RRC Top Show ASKÖ Traun gingen in Helsinki beim World Cup Rock‘n‘Roll Main Class Free Style an den Start. 

Mitten in der traditionellen Sommerpause ging es in den kühlen Norden um bei den Besten der Welt mitzutanzen. 

Das Training in der Hitze hat sich gelohnt: Zwei unglaubliche Vorrunden sicherten ihnen mit Platz 10 den Aufstieg ins Semifinale. Im Semifinale angekommen konnten sie ihre 6 spektakulären Akrobatik-Elemente fehlerfrei absolvieren und beeindruckten die Wertungsrichter mit neuen spritzigen Fußtechnik-Figuren. 

Am Ende reichte es für Platz 9!

Ein historisches Top-Ergebnis für Österreich und die bisher beste Platzierung in dieser Startklasse für Anna und Matthias. 

Einen großen Dank möchten wir unserer Heimat- und Sportstadt Traun aussprechen: Die Trainingsmöglichkeiten waren auch in diesem Sommer optimal. Damit konnten weitere Erfolge, wie dieser Top 10-Platz in Helsinki, abgesichert werden. 

Wir sind sehr stolz auf die beiden Akrobaten und freuen uns auf die kommende Herbstsaison, bei der es wieder viele Stationen in ganz Europa zu besuchen gibt. 

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 25.08.2018: Sensationeller Platz 9 in Helsinki für Rock’n’Roller!

23.06.2018: Saisonfinale in Polen

Mit mehr als 2500 Aktiven beendet der Worldcup in Polen die Frühjahrs-Saison 2018 der Rock’n’Roll Akrobaten.
Kurz vor dem Saisonende blickt der Rock’n’Roll Akrobatik Verein Top Show auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. In der höchsten Startklasse, der Main Class Free Style, vertraten Anna Sturm und Matthias Feichtinger Österreich auf internationalem Boden. Das größte internationale Turniere der letzten Saison streckte sich mit über 2500 Athleten und 8 Leistungsklassen über 2 Tage.
Nach zwei guten Vorrunden fixierten die jungen Oberösterreicher im Viertelfinale den 13. Platz und scheiterten hauchdünn am Halbfinale der besten 12. Ein tolles Ergebnis um die internationale Saison abzuschließen. Eine wohlverdiente Sommerpause wird es jedoch nicht geben. „Unser Ziel ist eine Top 12 Platzierung bei der WM im Herbst in Genf. An Pause ist gar nicht zu denken“, erklärt Anna Sturm.
Mit neuem Selbstbewusstsein startet der Top Show ASKÖ Traun ins Sommertraining für die Vorbereitung auf die Weltmeisterschaft.

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 23.06.2018: Saisonfinale in Polen

16.06.2018: Krönender Abschluss für Formationen

Am Samstag, 16. Juni 2018 fand in St. Ruprecht/Stmk. Die Österreichischen Meisterschaften in Rock’n’Roll Akrobatik für Formationen statt. Von Top Show waren 3 Formationen am Start und haben sich perfekt präsentiert.

In der Klasse Girlsformationen starteten 2 Formationen: „The Diamond Girls“ und „Dancing Queen“. The Diamond Girls traten mit neuer Musik, neuem Programm und neuem Trikot an und konnten ihre Trainingsleitung am Turnier noch weiter verbessern. Damit schafften sie  ihr bestes Ergebnis bisher: den hervorragenden 3. Platz! Die Dancing Queens waren mit neuem Trikot ebenso gut vorbereitet und schafften es auf den tollen 5. Platz.
Bei den Ladiesformationen waren „The Rock Sisters“ am Start. Mit neuem Trikot, und neuem Programm konnten Sie ihre Leistung der letzten EM noch weiter verbessern und sicherten sich hier den 2. Platz und damit den Vize-Meister-Titel in dieser Klasse.

Wir sind sehr stolz auf unsere Formationen, die mit neuer Motivation die Sommerpause der Turniere nützen werden um im Herbst genauso erfolgreich zu sein.

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 16.06.2018: Krönender Abschluss für Formationen

02.06.2018: Mit voller Power ins Halbfinale!

Am Samstag, 02.06.2018 fand in Zagreb (CRO) ein weiterer internationaler World Cup der Klassen Main Class Contact Style und Main Class Free Style statt. Vom RRBWC Top Show ASKÖ Traun waren 2 Paare am Start: Felix Leibetseder & Ronja Spadinger, sowie Matthias Feichtinger & Anna Sturm.

Die größte Überraschung des Tages waren Matthias & Anna. Die beiden mussten sich in der Vorrunde nur knapp geschlagen geben, konnten in der Hoffnungsrunde ihre Leistung steigern und schafften somit den überraschenden Aufstieg ins Halbfinale unter die besten 12 Paare!
Mit insgesamt 6 Akrobatikfiguren ließen sich die beiden Athleten nicht aus der Ruhe bringen und überzeugten die Wertungsrichter aufs Neue: Am Ende schafften sie den hervorragenden 11. Platz.
Ein langfristiges Ziel und ein großer Traum ist bereits jetzt erfüllt worden: Das erste Main Class Free Style-Paar aus Österreich zu sein, das seit Jahren diesen Erfolg geschafft hat.

Felix & Ronja konnten zwei solide Runden präsentieren und so sicherten sie sich am Ende den tollen 28. Platz in einem starken internationalen Feld. Felix & Ronja haben sich viel Input und Motivation mitgenommen für die weiteren Turniere und Trainings.

Wir gratulieren sehr herzlich zu dem Erfolg und freuen uns auf weitere Erfolge mit unseren Paaren. Bereits in zwei Wochen ist der nächste World Cup für die Paare der beiden Klassen in Zielona Gora (POL), auf den bereits fleißig hintrainiert wird.

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 02.06.2018: Mit voller Power ins Halbfinale!

26.05.2018: Neues Trikot, neues Programm, toller Erfolg!

Am Freitag, 25.05.2018 ging die Formation „The Rock Sisters“ des RRBWC Top Show ASKÖ Traun auf große Reise, zur Europameisterschaft der Ladiesformationen, nach Slavonski Brod (CRO). Mit an Bord waren 14 Ladies, eine Betreuerin, eine Wertungsrichterin und viele Fans.

Am Samstag, 26.05.2018 war es dann soweit: Die Ladies durften ihre neuen Trikots anziehen und präsentierten den Wertungsrichtern ihr neues Programm. Und man sah sofort auf den ersten Blick: Die intensiven Trainingslager im Winter/Frühjahr haben Wirkung gezeigt! Unsere Ladies konnten zeigen, was in ihnen steckt. Das neue Programm kam auch bei den Wertungsrichtern sehr gut an. Flotte Kicks, zackige Handbewegungen und eine tolle Ausstrahlung überzeugten. Die Ladies waren fokussiert und konnten das neue Motto „Military“ perfekt umsetzen.

Mit Stolz konnten sie sich in dem sehr starken Teilnehmerfeld behaupten und haben am Ende den hervorragenden 16. Rang belegt.

Wir freuen uns über den Erfolg und wünschen den Ladies viel Erfolg Mitte Juni bei der Österreichischen Meisterschaft in der Steiermark, die gerade mit viel Motivation und Konzentration vorbereitet wird.

Veröffentlicht unter Turnierergebnisse | Kommentare deaktiviert für 26.05.2018: Neues Trikot, neues Programm, toller Erfolg!