Trauner Rock´n´Roll Paar in Sochi!

Zum letzten Mal in diesem Jahr machten sich Matthias Feichtinger und Anna Sturm auf den Weg zu einem World Cup. Dieser fand diesmal im russischen Sochi statt. In einer beeindruckenden Kulisse, mitten im Olympia Park, matchten sich die besten B Paare der Welt. Ein enorm starkes Teilnehmerfeld machte es dem Team Austria an diesem Tag nicht leicht. Doch das Trauner Paar kämpfte sich bis ins Viertelfinale. Nach 3 hervorragenden Akrobatikrunden war für die beiden hier allerdings Schluss.
Mit dem erreichten persönlichen Ziel Viertelfinale und dem nun aktuellem 22. Weltranglistenplatz beendeten sie den Wettkampf. Natürlich durfte ein kleiner Rundgang im Olympia Park Sochi nicht fehlen bevor sie die Heimreise antraten.

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.